iPad 2 Reparatur

ipad 2, mit schwarzem Rahmen sowie links daneben in Weiss

 

Wir bieten an:

  • Glas Display Reparatur – Glas  Austausch
  • Komplett Display Austausch – Glas und LCD
  • Homebutton Reparatur/Austausch
  • Wechsel des Akkus

 

Jetzt anrufen

 

 

Das 10.2-Zoll Display besitzt eine Auflösung von 2160 x 1620. 264 Pixel per Zoll und nahezu 3.5 Millionen Pixel in Verbindung mit einer Helligkeit von 500 Nits. Neben dem größeren Display, sieht die 7. Generation des iPad jedoch aus wie ältere Modelle. Das Aluminiumgehäuse ist dicker und kleiner als iPad Air/ IPad Pro Modelle mit weiteren Einfassungen.

Apple Pencil Support ist weiterhin integriert. In der 7. Generation hat Apple einen Smart Connector hinzugefügt. Es arbeitet mit einem neuen Smart Keyboard für das 10.2-Zoll Pad. Innen ist ein A10 Fusion Chip eingebaut. Dieser Chip ist derselbe, der in der 6. Generation genutzt wurde. Der A10 Chip wurde zum ersten Mal im iPhone 7 und 7 Plus verwendet. Es handelt sich um einen älteren Chip, dieser ist jedoch immer noch sehr leistungsfähig.

Andere iPad Features beinhalten eine 8-Megapixel Kamera mit einem 1080p Videorekorder. Weitere Features sind ein Gigabit-Klasse LTE (für zelluläre Modelle), eine 1.2-Megapixel FaceTime Kamera, 10 Stunden Akkudauer, ein Touch ID, der Apple Pay Support und 802.11ac WiFi.

Das Design

Der 2029 iPad ist, außer der Größe, mit dem 2018 iPad identisch. Er ist nun größer und besitzt ein 10.2-Zoll Display. Es gibt stabile Umrandungen und dickere, obere Einfassungen. Die Einfassungen sind dicker als jene von iPad Air und iPad Pro. Apple hat zwei teurere iPad Auswahlmöglichkeiten. Es existiert ein Aluminiumgehäuse in Silber, Gold oder Spacegrau.

Angeboten wird eine Gesichtskamera in FaceTime HD. Diese befindet sich ganz oben auf dem Tablet. Ein Touch ID mit einem Fingerabdruck-Sensor befindet sich unten. Auf der Rückseite eine Kamera. Unten befinden sich die Lautsprecher und eine Schnittstelle zum Aufladen.

Die 2019 Maße: 9.8 Zoll lang, 6.8 Zoll weit und 7.5mm dick. Das iPad ist 0,771 kg schwer. Es ist nur etwas weiter und länger als die vorherige Version. Die Dicke ist dieselbe geblieben. Dieses iPad besitzt nur zwei Lautsprecher und nicht wie die iPad Pro Modelle ein Vierlautsprecher Audiosystem. Eine Innovation ist ein Smart Connector an der Seite. Dieser erlaubt es, mit einem Smart Keyboard zu arbeiten.

Horizontal von einer Hand gehaltenes iPad 2

 

Das Display

Apple’s 2018 iPad besitzt ein 10.2-Zoll Retina Display. Die Auflösung ist 2160 x 1620 mit 264 Pixel pro Zoll und einer Helligkeit über 500 Nits. Das Display ähnelt dem Display der 6. Generation iPad. Es ist mit einem Berührungssensor ausgestattet. Somit ist es möglich, mit einem Apple Pencil zu arbeiten.

Display und Apple Pencil arbeiten fast wie iPad Pro, iPad Air und iPad Mini. Es fehlen aber einige Besonderheiten von teureren Tablets. Ein beschichtetes Design, Antireflexbeschichtung, große Farbraumabdeckung, Promotion Technik und True Tone-Funktionen sind nicht beinhaltet.

Der Apple Pencil

So wie das iPad der 6. Generation, ist jenes der 7. Generation kompatibel mit dem Original Apple Pencil. Apples gesamte iPad Ausrichtung (vom günstigen iPad bis zum iPad Pro) unterstützt den Apple Pencil.

Der Apple Pencil ist ein Stift mit einer beispiellosen Präzision. Er liefert ein natürliches Gefühl, welches dem Schreiben mit einem Stift auf Papier ähnelt.
Es gibt Druck- und Positionierungssensoren, die im Stift eingebaut sind. Damit kann man gut wahrnehmen und ein druckempfindliches Zeichnen und Schreiben ist möglich. Zwei Kippsensoren sind in der Spitze eingearbeitet, welche der Orientierung der Hand dienen und Schattierungstechniken erlauben.

Der Apple Pencil bietet eine 12-Stunden Batteriedauer. Das Aufladen funktioniert durch eine eingebaute Schnittstellenbuchse am Boden. Bei nur 15 Sekunden Aufladezeit hat man eine halbe Stunde Akkudauer.

Der A10 Fusion Prozessor

Das iPad der 7. Generation besitzt ebenfalls einen A10 Fusion Prozessor. Dieser ist gleichzusetzen mit dem iPhone 7 und des iPhone 7 Plus. Es handelt sich um eine ältere Technologie, aber diese ist immer noch schnell genug für tägliches arbeiten.

Der A10 Fusion ist eine 64-Bit Vierkern CPU mit zwei Hochleistungskernen. Außerdem sind zwei hocheffiziente Kerne enthalten, die mit 1/5 der Geschwindigkeit der Hochleistungskernen laufen. Dies schont den Akku, wenn man nicht systemintensive Arbeiten erledigt. Es gibt auch einen starken Sechskern Grafikchip, der effizienter als frühere Modelle ist.

RAM

Apple gibt die RAM-Menge ihrer Produkte nicht preis. Aber die iPad 7er Generation beinhaltet 3GB RAM. Ein GB mehr als in der sechsten Generation des iPads.

Akku Lebensdauer
Die 7. Generation iPad bietet eine Akkukapazität über 10 Stunden. Apple nennt es einen “Ganztagsakku”. Die gleiche Kapazität, die Apple in ihren letzten iPad Wiederholungen hatte. Die Größe des Akkus hat sich nicht geändert.

Um das iPad zu laden, wird ein Lightning-Anschluss unten am Gerät verwendet.

Kamera
Das iPad besitzt eine 8-Megapixel Kamera mit einer f/2.4 Öffnung. Diese Kamera war auch bei der 5. Generation des iPad integriert. Sie unterstützt Live Fotos, Auto HDR, 43-Megapixel Panoramas und Timer-Modus. So leistungsfähig wie die iPad Pro Kamera ist sie jedoch nicht. Es gibt auch keinen hinteren Blitz.

Die iPad Kamera nimmt 1080p HD Videos auf. 30 Einzelbilder per Sekunde und 720p Slowmotion Video bei 120 Einzelbildern pro Sekunde sind auch möglich. Im Vergleich mit dem iPad Pro, fehlen 4K Videoaufnahme, Videostabilität und kontinuierlicher Autofokus. Die Front Gesichtskamera besitzt 1.2 Megapixel und unterstützt 720p HD.

 

Weitere Eigenschaften

Touch ID
Die 7. Generation des iPads beinhaltet einen Touch ID Fingerabdruck-Sensor an der Front. Er dient zum Entsperren, Zugang zu Apps sowie dem Bezahlen mit Apple Pay.

NFC
Ein NFC Controller ist im iPad eingearbeitet. Auf diese Weise werden Zahlungen mit Apple Pay im Web getätigt. Ebenso wird beim arbeiten mit Apps der intigrierte Home Button mit Touch ID verwendet.

Wi-Fi und Bluetooth
Das iPad unterstützt 802.11ac Wi-Fi mit Geschwindigkeiten bis zu 866 Mb/s und Bluetooth 4.2.

LTE
Das WiFi sowie die mobile Version des iPads bieten die Gigabit-Klasse LTE. Es integriert eine Apple SIM, um zu zellularen Datennetzwerken in mehr als 100 Ländern zu verbinden.

Sensoren
Das iPad beinhaltet einen Dreiachsen Kreisel, einen Beschleunigungsmesser, einen Umgebungslichtsensor und ein Barometer.

 

Hier gibt es weitere Details zu folgenden iPad Modellen:
iPad Mini | iPad Air | iPad Air 2 | iPad Pro 9.7 | iPad Pro 10.5 | iPad Pro 11 | iPad Pro 12.9 | iPad 6 | iPad 2 | iPad 3 und 4 | iPad 5 | iPad Mini 1 und 2 | iPad Mini 4